Leistungsdiagnostik

Teste deine Leistungsfähigkeit und steigere deine Trainingsqualität auf ein neues Niveau.

Mehr Infos

Personal Coaching

Intensive Einzelbetreuung mit Trainingsbegleitung und Technikkorrektur.

Mehr Infos

Trainingsplanung

Personalisierte Trainingspläne, abgestimmt auf deine Möglichkeiten und Wünsche.

Mehr Infos

Vorträge

Planst du einen Event? Wir bieten Vorträge über diverse Themen im Sportbereich an.

Mehr Infos

Kurse

Möchtest du mehr über Leistungsdiagnostik lernen? Besuche einen Kurs bei uns...!

Mehr Infos

Trainingsberatung

Lass dich bei deiner Wettkampfvorbereitung beraten und optimiere deine Trainings.

Mehr Infos

Erfahrungswerte

Durch einen grossen Erfahrungsschatz im Triathlonbereich ist es uns möglich, optimal auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen.

Fachwissen

Unser breites Fachwissen in den Bereichen Sport und Körper ermöglicht es uns, spezifisch auf jeden Athleten einzugehen.


Leistungsdiagnostik

In der heutigen Leistungsdiagnostik gibt es mehrere Methoden, um die Leistungsfähigkeit zu testen. Eine der gängigsten Methode ist dabei zum einen der bekannte Conconi Test (benannt nach dem italienischen Professor Francesco Conconi), der zur Überprüfung der Leistungsfähigkeit die Herzfrequenz benutzt und üblicherweise auf einer 400m Bahn durchgeführt wird. Er ist einfach, „unblutig“, günstig, aber leider auch ungenau. Denn zur Bestimmung der anaeroben Schwelle / individuellen Laktatschwelle (höchstmögliche Belastungsintensität, die etwa während 30-60min gehalten werden kann, ohne dass dabei die Laktatkonzentration im Blut um mehr al 1mmol/l steigt) wird nur die Herzfrequenz benutzt.

Eine zweite, sehr verbreitete Methode ist der Laktat Leistungstest, der neben der Herzfrequenz auch das Laktat („Milchsäuresalz“) im Blut und den Borg Wert (individuelles Belastungsempfinden) für die Bestimmung der anaeroben Schwelle gebraucht wird. Die Geräte auf denen der Test üblicherweise durchgeführt wird, sind dabei das Laufband und der Fahrradergometer. Diese Testmethode ist ziemlich genau und im Vergleich relativ preisgünstig. Die dritte Methode ist die Ergospirometrie. Dabei werden zur Bestimmung der individuellen Laktatschwelle neben der Herzfrequenz und der Laktatkonzentration im Blut, zusätzlich noch die Atemgaswerte (Sauerstoff O2 und Kohlendioxid CO2) gebraucht. Diese Testmethode weist eine sehr hohe Genauigkeit auf, ist jedoch kostenintensiv. Ich biete meine Testmethode über die Laktatleistungdiagnostik an, da die Trainingssteuerung sehr zuverlässig und relativ preisgünstig ist. Der Test wird dabei auf dem Fahrradergometer oder Laufband durchgeführt. Er ist daher ideal für alle Läufer, Radfahrer, Dua- und Triathleten, sowie auch für Spiel- und Ausdauersportler jeglicher Art, die wissen wollen wie leistungsfähig sie sind.

Interessiert? Bei einem persönlichen Gespräch können wir alle offnen Fragen beantworten...

Die aktuelle Preisliste kannst du hier herunterladen.

Was ist Laktat?

Laktat („Salz der Milchsäure“) entsteht bei anaeroben (ohne Sauerstoff) Energiegewinnungsprozessen im Muskel und wird danach ins Blut abgegeben, wo die entsprechende Konzentration bestimmt werden kann. In subjektiv lockeren Bereichen sind die Laktatwerte relativ tief, mit zunehmender Belastung steigt jedoch der Gehalt an Laktat im Blut an.

Wieso ist ein Laktatstufentest hilfreich?

Mittels Laktatstufentest können die individuellen Trainingsintensitäten anhand des entsprechenden Laktats ermittelt werden. Daraus kann die entsprechende Herzfrequenz angegeben werden. Er erlaubt eine präzise Planung und Steuerung des Trainings.


Personal Coaching

- Trainieren Sie auf einen speziellen Wettkampf?
- Sind Sie unsicher ob Sie ihre Trainingseinheiten richtig umsetzen oder effizient trainieren?
- Wünschen Sie sich persönliche Einzelbetreuung?
- Trainieren Sie nicht gerne in der Masse?

Ich betreue Sie gerne in einem Personal Coaching. So können eventuelle Fehler direkt korrigiert und adäquat eingegriffen werden. Technikausführungen können besprochen und direkt angewendet werden. Dabei gestaltet sich das Training in einer einstündigen „One to one“ Einzelbetreuung oder in einer einstündigen „One to many“ Betreuung (bis zu 4 Personen).


Trainingsplanung / Traniningsberatung

Verfolgen Sie ein konkretes sportliches Ziel, wissen jedoch nicht wie Sie dies mit ihrer zur Verfügung stehenden Zeit erreichen können? Peilen Sie einen Wettkampf an, den Sie schon lange mal finishen wollten, finden sich aber im Dschungel der ihnen bekannten Trainingsmethoden nicht zurecht? Wollen Sie allgemein leistungsfähiger werden, wissen aber nicht wie Sie das alleine und ohne Plan erreichen sollen? In solchen Fällen gibt es etliche Möglichkeiten. Zum einen gibt es im Internet viele Trainingspläne, die Sie gratis herunterladen und danach trainieren können. Zum anderen können Sie einfach aufs Grat wohl nach Gefühl trainieren und darauf hoffen, dass es gut kommt. Eine optimale Lösung ist dies aber sicher nicht. Zum einen ist jeder Mensch individuell und nicht jeder Trainingsplan ist für alle Sportler gleich gut. Bei einem Sportler führen mehr Grundlagentrainings zum gewünschten Ergebnis, während bei einem anderen Sportler ein schnelles Training angebrachter ist. Aber gibt es überhaupt DIE perfekte Lösung, um die gewünschten Ergebnisse zu erreichen?Mit meinem Angebot der Trainingsberatung und –planung versuche ich, individuelle Lösungen für den Sportler zu erarbeiten. Dabei besteht die Trainingsberatung aus einer Zusammenstellung der für die Zielerreichung des Sportlers besten Trainings(-methoden), während die Trainingsplanung einen massgeschneiderten Plan beinhaltet, der den Sportler auf dem Weg zu seinem Ziel begleitet, unterstützt und immer wieder angepasst wird. Nicht jeder Sportler hat die gleichen Wünsche. Der eine wünscht sich eine nähere Betreuung / Beratung, während es einem anderem schon reicht, wenn er einen Plan hat, nach dem er sich richten und trainieren kann. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, habe ich mein Angebot der Trainingsberatung und -planung in vier „Packages“ vereint:

Trainingsberatung / -Planung

Bronze Trainingspläne
Ideal für Anfänger und Neueinsteiger

Silber Trainingspläne
Ideal für Ambitionierte und solche, die Beruf und Sport unter einen Hut bringen wollen

Gold Trainingspläne
Ideal für Wettkampfsportler

Platin Personal Coaching
Ideal für Leistungssportler und solche, die das Maximum aus ihrem Körper holen wollen


Kurse / Vorträge

  • Tapering
  • Trainingsplanung
  • Optimales Trainieren in Trainingslagern
Weitere Themen auf Anfrage


"It doesn't get any easier; you just get faster."

Max Studer Triathlet

Geburtstag: 16.01.1996
Beruf: Sportlehre als Logistiker
Kader: Nachwuchskader
Ziele: Youth League Top3
Erfolge: -

Ladina Buss Triathletin

Geburtstag: 12.06.1988
Beruf: Sekundarlehrerin
Kader: -
Ziele: Verteidigung Schweizermeistertitel, X-Terra SM und WM
Erfolge: Schweizermeisterin olympische Distanz und Sprintdistanz 2013, Teilnahme X-Terra WM

Jan Thalmann Triathlet

Geburtstag: 04.04.1998
Beruf: Kantischüler
Kader: -
Ziele: Top 3 Youth League, SM Triathlon
Erfolge: 1. Platz Aquathlon Genf

Jana Petr Triathletin

Geburtstag: 10.04.1995
Beruf: Kantischülerin
Kader: Regionalkader
Ziele: Top 3 Junioren SM, Quali Europacup Genf
Erfolge: 3. Platz Triathlon SM Nyon

Carmen Bucher Triathletin

Geburtstag: 28.02.1990
Beruf: Studentin (Tourismus)
Kader: -
Ziele: Podest an SM Tri- und Duathlon
Erfolge: Team Schweizermeisterin, 3. Junioren Europacup Echternach

Olten Saints Lacrosse Team

Liga: Nationalliga A
Ziele: Podest Schweizer Liga

  • Das Lacrosse-Team der Olten Saints profitiert von den Leistungs- und Laktattests bei Frieder Performance & Diagnostics.

"It’s what you do before the season start that makes a champion."

Wir sind auf Facebook!


Wir sind umgezogen!

5.Januar 2014

"Wir sind umgezogen! Neu befinden wir uns im schönen Kanton Bern. Wir konnten ein super Angebot wahrnehmen und uns am Haldenweg 16 in 3360 Herzogenbuchsee niederlassen. Das Angebot der Leistungsdiagnostik und Trainingsberatung/-planung bleibt aber weiterhin bestehen, einzig die Räumlichkeiten haben sich geändert. Neu haben wir mehr Platz für die Besprechung und für die Leistungsteste! Ausserdem ist eine Dusche/WC und ein Entspannungsbereich vorhanden! Der Karte (Seite 2) könnt ihr unseren genauen Standort in Herzogenbuchsee entnehmen. Das Leistungslabor ist kaum zu verfehlen, der Weg ist beschildert. Wir würden mich freuen, Euch auch weiterhin zu den Kunden von Frieder Performance & Diagnostics zählen zu dürfen."

Hier kannst du dir die druckbare Ansicht herunterladen:


"You can’t be as good as, you have to be better than."

Pascal Frieder Geschäftsführer

"no pain, no gain!"

Ausbildung

  • J & S Coach Triathlon seit 2008
  • J & S Nachwuchstrainer Triathlon seit 2012
  • Masterabschluss Sport und Sportwissenschaft Universität Bern (Schwerpunkt Trainingslehre und Trainingswissenschaft) 2010
  • Praktikum als Leistungsdiagnostiker bei Dr. med. Toni Held 2010 - 2011
  • Journalistisches Praktikum bei Swiss Triathlon 2008 - 2010

Bisherige Tätigkeiten

  • Praktikum als Leistungsdiagnostiker bei Dr. med. Toni Held
  • Journalistisches Praktikum bei Swiss Triathlon
  • Schwimmlehrer bei Swim Events (www.swim-events.ch)
  • Technischer Leiter nationaler Behindertenschwimmtag Procap Sport Herzogenbuchsee
  • Schulsportleiter Tri-/Duathlon
  • Personaltrainer bei Tatkraft Creative Training by Andreas Lanz (www.tatkraft-training.ch)
  • Konditionstrainer bei Michel Kratochvil Tennis Academy (www.kratochvil-academy.ch)

Sport

  • Bronzemedaille Europameisterschaft Sprint Distanz Genf 2015 (Age Group 25-30)
  • Vize Schweizermeister Team Sprint Triathlon 2015
  • Vize Schweizermeister olympische Distanz 2014 (Amateure)
  • 2.Platz Gesamtwertung Swiss Triathlon Circuit 2013 (Amateure)
  • Schweizermeister Triathlon Sprint Distanz 2013 (Amateure)
  • Schweizermeister Triathlon Sprint Distanz 2012 (Amateure)
  • Schweizermeister Triathlon Olympische Distanz 2012 (Amateure)
  • Schweizermeister Team Sprint Triathlon 2012
  • Sieg Swiss Triathlon Circuit 2012 (Amateure)
  • Seit 2005 Leistungssport Triathlon
  • Profi Lizenz Triathlon seit 2009
  • Sieg Swiss Triathlon Circuit 2008 (Amateure)
  • Schweizermeister Team Sprint Triathlon 2011
  • 4. Platz Gesamtwertung Pro Kategorie Swiss Triathlon Circuit (Olympische Distanz) 2011
  • Selektion Studenten WM 2010
  • Diverse Europacupteilnahmen Olympische Distanz


Practice, practice, practice!!!